Consato IT-Lösungen für Unternehmen

Soforthilfe

Tel: 09191 / 353 98 – 0

Digitalbonus Bayern; Förderung von IT-Maßnahmen in kleinen und mittleren Unternehmen; KMU

 

Der Digitalbonus

Der Digitalbonus ist ein Förderprogramm des Freistaates Bayern. Die Unterstützung kommt IT-Projekten in Unternehmen zugute. Durch die einfache Antragsstellung und eine zügige Bewilligung, ist der Digitalbonus auch für kurzfristige und akute IT-Maßnahmen geeignet.

Wer bekommt die Förderung? Kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft können einen Antrag stellen. Sie müssen sich von der Größe und dem Umsatz bzw. der Bilanzsumme in diesem Rahmen bewegen: Definition "Kleine und Mittlere Unternehmen". Kleine und Mittlere Mitarbeiter < 50 < 250 Jahresumsatz bis 10 Mio. Euro bis 50 Mio. Euro. Bilanzsumme bis 10 Mio. Euro bis 43 Mio. Euro.

Was wird gefördert? Gefördert werden Maßnahmen, die auf der einen Seite die Digitalisierung im Unternehmen verbessern oder die unmittelbar der IT-Sicherheit dienen. Der Digitalbonus unterstützt Umfang Beispiele Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen, durch Informations- und Kommunikationstechnologie (Software und Hardware) sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen im Unternehmen, Server-Virtualisierung, E-Mail Archivierung, Modernisierung, Datensicherung, Erneuerung von Servern ... Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit im Unternehmen, Patch Management, Schwachstellen Management, E-Mail Sicherheit, Firewalls, VPNs ...

Wie hoch ist die Förderung? Die Förderung umfasst Zuschüsse und zinsvergünstigte Kredite. Zuschüsse und zinsvergünstigte Kredite können gleichzeitig in Anspruch genommen werden. Höhe der möglichen Förderungen: Zuschuss / Darlehen bis zu 10.000 Euro. Zuschuss vom Gesamtvolumen 50% bei kleinen Unternehmen und 30% bei mittleren Unternehmen.
Zuschuss für die Bereiche Digitalisierungsmaßnahmen und IT-Sicherheit: Ein Unternehmen kann den Zuschuss für beide Bereiche erhalten. Bis zu 50.000 Euro Zuschuss vom Gesamtvolumen. 50% bei kleinen Unternehmen und 30% bei mittleren Unternehmen. Zuschuss für den Bereich Digitalisierungsmaßnahmen, wenn diese einen besonderen Innovationsgehalt erfüllt. Bis zu 2 Mio. Euro Darlehen. Das Darlehen ist zinsverbilligt und kann auch zusätzlich zu einem Zuschuss bewilligt werden.


Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie herausgegebenen Informationen unter: Digitalbonus Bayern - Offizielle Webseite

Digitalbonus 2019 Stichtag: 20. Mai


Anträge für den Digitalbonus 2019 können wieder ab 20. Mai 2019 gestellt werden. (Quelle: https://www.digitalbonus.bayern/antragstellung/)

Digitalbonus - Zuschüsse

  • Es können Zuschüsse von 10.000 € und mehr gewährt werden.

  • Anträge dürfen kleine und mittlere Unternehmen aus Bayern stellen.

  • Gefördert werden können IT-Maßnahmen, die die Digitalisierung und / oder die IT-Sicherheit im Unternehmen erhöhen.

  • Das Antragsverfahren ist einfach - der Bewilligungszeitraum ist kurz.

Ihr Ansprechpartner


Robert Sappert-Ernst - Geschäftsführer und Senior Consultant der Consato GmbH

Robert Sappert-Ernst
Senior Consultant - Geschäftsführer
Mail:
Tel: 09191 353 98-0

Beispiele


IT-Sicherheit

  • Patch-Management
  • Schwachstellen-Management
  • E-Mail Security
  • VPNs
  • Firewalls
  • etc.

Digitalisierung

  • Virtualisierung von Servern und Arbeitsplätzen
  • Modernisierung Datensicherung
  • Hochverfügbarkeit
  • Mail-Archivierung
  • etc.

Weitere Informationen


Digitalbonus Bayern - Offizielle Webseite

Interessiert?


Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.